Erdbeer-Sahne-Dessert

So wird's gemacht...

Zutaten:

250 g Erdbeeren (frisch oder tiefgekühlt) 

½ l Joghurt 

1 EL Zitronensaft 

4 EL milder Blütenhonig 

10 Blatt weiße Gelatine 

¼ l Sahne

Zubereitung:

Erdbeeren im Mixer pürieren. Joghurt, Zitronensaft und Honig gut verrühren und mit den Erdbeeren mischen. Die Gelatine nach Anleitung auflösen und sorgfältig unter die Erdbeer-Joghurt-Mischung ziehen.

 

Sobald die Speise fest zu werden beginnt, die Sahne schlagen und vorsichtig unterheben. Die Erdbeer-Sahen-Mischung in eine Schüssel füllen und zum Festwerden gut kühlen. Eine halbe Stunde vor dem Essen wieder ins Zimmer stellen und vor dem Auftragen mit einigen Erdbeeren und Sahnetupfern hübsch verzieren.