Camembert mit Honig-Nuss-Überzug

So wird's gemacht...

Zutaten:

4 Camembert-Käse zu je etwa 125 g (kräftig schmeckende Sorte wählen)

4 EL flüssiger Honig

4 TL Cognac oder Whisky

4 EL gehackte Walnusskerne

etwas Fett für die Form

Zubereitung:

Honig mit Cognac oder Whisky und den Nüssen verrühren. Feuerfeste Form mit etwas Fett ausstreichen, Käse hineinsetzen und in den Ofen bei mittlerer Hitze (Elektro 180°C, Gas Stufe 2,5) 5-6 Minuten erwärmen. Den Honig mit den Zutaten über den Käse gießen und weitere 4 Minuten in den Ofen stellen, bis der Überzug erwärmt ist.

 

Tipp:

Wer auf den Alkohol verzichten möchte, kann den Honig auch mit Zitronensaft verrühren. Den überzogenen Camembert mit knusprigem Weißbrot oder mit Schwarzbrot mit Butter essen.